Presse

Pressemitteilung Unkategorisiert

Bulletin vom 23.03.2016, Hilfsmission in Idomeni

Sehr geehrte Damen und Herren, unten stehend finden Sie unser Bulletin vom 23.03.2016, dem dritten Tag unserer Hilfsmission in Idomeni an der griechisch-mazedonischen Grenze. Es regnet schon den ganzen Nachmittag. Dunkle Wolken stehen über Idomeni, ganz so als hätten die Menschen nicht schon genug Unheil zu bewältigen. Die kleinen Zelte sind inzwischen von Wasser umgeben…

Pressemitteilung Unkategorisiert

Bulletin vom 22.03.2016, Hilfsmission in Idomeni

Bulletin vom 22.03.2016, dem zweiten Tag unserer Hilfsmission in Idomeni an der griechisch-mazedonischen Grenze.   Sheino aus Aleppo ist erst 9 Jahre alt. Sie hat den Weg ihrer gefährlichen Flucht in Bildern festgehalten. Malen bedeutet für sie das Verarbeiten unvorstellbarer Erlebnisse. Ihre Ängste bekämpft sie mit dem Zeichenstift. Eine schwarze Maus mit einer Isis Fahne…

Bulletin zum „Convoy of Hope“ – Tag 7
Pressemitteilung Unkategorisiert

Bulletin zum „Convoy of Hope“ – Tag 7

Gaziantep, Türkei, 28. Februar 2016   Als wir Aksaray verlassen, verabschiedet uns eine winkende Statue von Osman II. Osman II. war ein interessanter Geist seiner Zeit. Nach einem Staatsstreich an die Macht gekommen, beschloss er, ein imperiales Zeichen zu setzen – und machte sich auf, um Polen zu erobern. Persönlich wachte er über seine Soldaten.…

Bulletin zum „Convoy of Hope“ – Tag 6
Pressemitteilung Unkategorisiert

Bulletin zum „Convoy of Hope“ – Tag 6

by Frank Franke   Aksaray, Türkei, 27. Februar 2016   Am Tag als der Regen kam…und was für ein Regen. Zwischendurch heftige Gewitter mit Blitz und Donner. Irgendwann sind wir mit unserer Fahrzeugkolonne auf rund 1.700 Meter Höhe geklettert und Schnee erschreckte die Gemüter. Regen und Hagel prasselte so heftig an die Frontscheibe, dass man…

Bulletin zum „Convoy of Hope“ – Tag 5
Pressemitteilung Unkategorisiert

Bulletin zum „Convoy of Hope“ – Tag 5

Das war eine Nacht, die nicht enden wollte. Die Nacht wurde zum Alptraum unseres symbolischen Mitreisenden für Wert, Stabilität und Qualität, dem Unimog, den inzwischen alle ins Herz geschlossen haben. Für die Grenzbeamten am Grenzübergang Kapikule wurde er immer mehr zum Mysterium. Ist er nun ein LKW, oder doch ein PKW? Die Lösung später lautete…

Bulletin zum „Convoy of Hope“ – Tag 4
Pressemitteilung Unkategorisiert

Bulletin zum „Convoy of Hope“ – Tag 4

von Frank Franke und Marie-Luise Thüne Die türkische Grenze, 25. Februar 2016 „Warten auf Godot“, das berühmte Stück von Samuel Beckett ist ein Synonym für langes und aussichtsloses Warten. Im Stück tritt die Handlung auf der Stelle. Nichts geschieht. Im Mittelpunkt steht nur das Warten. So ist es uns heute an der bulgarisch-türkischen Grenze auf…

Bulletin zum „ Convoy of Hope“ – Tag 3
Pressemitteilung Unkategorisiert

Bulletin zum „ Convoy of Hope“ – Tag 3

  Rumänisch-bulgarische Grenze, 24. Februar 2016   Die intensivste Art, einen Menschen kennenzulernen, ist mit ihm auf Reisen zu gehen. Das wird spätestens am dritten Tag einer Reise schmerzlich oder erfreulich deutlich. Oft genügen nur wenige hundert Kilometer, um das Bild der Welt dramatisch zu verändern. Ganz schnell verwandelt sich unsere positive Vorstellungskraft in eine…

Bulletin zum „Convoy of Hope“
Pressemitteilung Unkategorisiert

Bulletin zum „Convoy of Hope“

„Tu felix Austria nube“, so heißt das Zitat eigentlich. Von „tu felix Austria regne“ war mit den Worten, die auf Rudolf lV. im Jahr 1364 zurückgehen, nicht die Rede. Aber so war es den ganzen Tag. Es regnete! Auch zum Leidwesen unseres Felix. Grenzen im grenzenlosen Europa haben so ihre Eigenheiten, sie werden eher dichter…