Presse

Hilfe vor Ort im zerstörten Mosambik
Projekte

Hilfe vor Ort im zerstörten Mosambik

Am Ostersonntag sind die Helfer von Luftfahrt Ohne Grenzen/Wings of Help aus Beira im Epizentrum des Zyklons „Idai“ zurückgekommen. Sie trafen dort auf ein Bild der Zerstörung. Im Katastrophengebiet herrscht Cholera, die Menschen werden von Malaria bedroht und es ist Hungersnot ausgebrochen. Luftfahrt ohne Grenzen/Wings of Help hat in der Region Beira Medizin gegen Cholera…